Verein

  

Nippon-Starnberg wurde im Jahr 1975 von Thomas Karl (4. DAN, Staatl. gepr. Sportlehrer und Judolehrer des DJB, mehrfacher Süddeutscher und Deutscher Judomeister) als Judoschule gegründet und am 8. Februar 1977 als Verein in das Vereinsregister eingetragen.

Thomas Karl (+2014) war bis zum Jahr 2009 erster Vorsitzender und ist heute Ehrenvorsitzender des Vereins. Der heutige Vorstand ist in dieser Besetzung seit Februar 2019 im Amt. Der erste Vorsitzende, Florian Gehlen, Polizeihauptkommissar in Starnberg und langjähriger Trainer und vormals stellvertretender Vorsitzender, ist Vereinsmitglied der ersten Stunde und hat bei Thomas Karl den Judosport erlernt.

Dojo (Übungsstätte):

Gymnastiksaal im Gymnasium Starnberg
(Eingang Leutstettener Straße, 2. Stock)

» Anfahrt

Vorstand:

1. Vorsitzender   2. Vorsitzende Schatzmeister
Florian Gehlen   Sandra Sachs   Christoph Beigel
Vereinsadresse:        
Waldstr. 29 b        
82335 Berg        
Tel. 08151 - 95742        
Fax 08151 - 4463421        
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok